Akupunktur

Die Akupunktur als Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin ist mehr als 3000 Jahre alt. Schmerz-, Trigger- und Reflexpunkte werden bei uns mit dünnen Akupunkturnadeln behandelt.

 

Auch in Europa hat sich diese Therapie in den letzten Jahren als zusätzliche Behandlungsmethode durchgesetzt. Wir erarbeiten individuell für Sie ein Therapiekonzept nach einer entsprechenden Anamnese und Befundaufnahme. 

Akupunktur kann u.a. bei folgenden Beschwerden erfolgreich eingesetzt werden:

  • Gelenkbeschwerden

  • Rückenschmerzen

  • Trigeminus Neuralgie

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Tennis-Ellbogen

  • Darmbeschwerden- Reizdarm

  • Übelkeit / Erbrechen (z.B. unter Chemotherapie oder in Schwangerschaft)

  • Heuschnupfen, Allergien

  • Unruhe, Erschöpfung, Depressionen

  • Raucherentwöhnung

Lassen sie sich beraten.